Rückenschule im Bezirk Kirchdorf an der Krems

Rückenschmerzen sind ein verbreitetes Problem in unserer modernen Welt. Schuld daran sind meist Bewegungsmangel und Stress – wir sitzen zu viel und haben oft muskuläre Dysbalancen, die zu einer ungesunden Körperhaltung führen. Die Rückenschule setzt bei den Ursprüngen des Problems an und hat eine langfristige und dauerhafte Behandlung und Prävention von Rückenschmerzen zum Ziel.

Rückenschmerzen effizient und nachhaltig behandeln

Dieses Behandlungskonzept sucht auf mehreren Ebenen positiv auf die Rückengesundheit einzuwirken. Zum einen wird über eine gezielte Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur die Basis für einen gesunden Rücken geschaffen, zum anderen wird ein rückengerechtes Verhalten vermittelt. Zudem wird an Verkürzungen jener Muskeln gearbeitet, die einen Einfluss auf den Rücken und die Haltung haben – wie etwa der ischiocruralen (rückseitige Oberschenkel-)Muskulatur. Auch kann mit Entspannungstechniken positiv auf die Rückengesundheit und das Wohlbefinden eingewirkt werden. 

Unsere Patienten werden ausführlich über die Diagnose und die Biomechanik der Wirbelsäule aufgeklärt. Je klarer die Zusammenhänge mit den nachfolgenden Therapien werden, desto besser wird das Verständnis für ein gesundheitsbewusstes Verhalten im Alltag. 


Die Kosten betragen € 36,- für 30 Minuten, € 51,- für 45 Minuten und € 67,- für 60 Minuten. Zur Terminvereinbarung und für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter stefan@physiotherapie-pettenbach.at zur Verfügung!

Adresse

Stefan Mitterschiffthaler

Enengl 2/338

4643 Pettenbach

Tel.: +43 650 735 82 66

E-Mail: stefan@physiotherapie-pettenbach.at


Termine nach Vereinbarung.

Termine bitte frühzeitig absagen!

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Termine reserviert halten. Daher müssen wir Termine, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden, in Rechnung stellen!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.